Seminare unserer Mitveranstalter

Mitveranstalter des EFWI sind landeskirchliche religionspädagogische Ämter, Institute, Schulreferate und Zentren sowie die Gemeinschaft Evangelischer Erzieher e.V. (GEE), die sich mit ihren Veranstaltungen an Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz wenden.

Die Angebote der Mitveranstalter richten sich überwiegend an Lehrkräfte im regionalen Einzugsbereich der jeweiligen Stelle.

Ab sofort können Sie sich wieder unter Opens external link in new windowhttps://evewa.bildung-rp.de online zu allen Veranstaltungen anmelden. Bitte geben Sie bei evewa (Fortbildung Online) unter Suche den Titel oder die Veranstaltungsnummer ein.

Anmeldung per Initiates file downloadFax-Formular.
Um es ausfüllen zu können, speichern Sie das Formular auf Ihrem Computer, öffnen es in Acrobat Reader und füllen es aus. Anschließend kann das Formular per Fax oder E-Mail an uns gesendet werden.

Das Fahrtkostenabrechnungs-Formular für Teilnehmerinnen und Teilnehmer kann hier heruntergeladen werden.

 

Den Überblick über unsere Veranstaltungen können Sie als PDF downloaden: 1. Halbjahr 2017 | 2. Halbjahr 2017

 

 

Seminarsuche:
EFWI-Nummer: 17EA110011
Termin: 04.09.2017 - 06.09.2017

Jahrestagung der Konferenz "Nach Gott fragen - Aufbauendes Lernen in den Klassen 5 bis 13"

Wie kommen wir mit unseren Schülerinnen und Schülern über Gott ins Gespräch? Was sind ihre Fragen zu Gott und wie ändern sich diese im Laufe ihres Älterwerdens? Und was möchten wir, das unsere Schülerinnen und Schüler über Gott lernen?
Die Jahrestagung der Konferenz nimmt sich 2017 der großen Frage nach Gott an. Prof. Dr. Michael Welker aus Heidelberg fragt zunächst theologisch, was wir eigentlich meinen, wenn wir "Gott" sagen. Er beschreibt Möglichkeiten, aber auch Irrwege von "Gott" zu reden.
Dr. Annike Reiß aus Kassel widmet sich dann der Frage nach entwicklungspsychologischen Voraussetzung bei Kindern und Jugendlichen, die wir bei der Thematisierung der Gottesfrage im Blick behalten müssen. Sie skizziert Möglichkeiten eines aufbauenden Lernens beim Thema "Gott" von Klasse 5 bis 13.
Workshops zu konkreten Unterrichtsvorschlägen in den verschiedenen Jahrgangsstufen ergänzen das Tagungsangebot und bieten darüber hinaus Gelegenheit zum Erfahrungs- und Materialaustausch.

Referenten: Prof. em. Dr. Dr. Dres. h.c. Michael Welker (Heidelberg), Dr. Annike Reiß (Kassel)

Anmeldungen bitte per Mail an: tobias.christmann@evkirchepfalz.de

Martin-Butzer-Haus, Martin-Butzer-Straße 36, 67098 Bad Dürkheim