Neue Dozentin Frau Deckwerth


Das EFWI-Team freut sich Ihnen mitzuteilen, mit Frau Anne Deckwerth die vakante Dozentenstelle ab 1. April 2020 besetzt zu haben.

Frau Deckwerth ist Förderschullehrerin (mit den Schwerpunkten Lernen und Sprache) und Diplompädagogin. Nach über 10 Jahren als Lehrkraft im Schuldienst arbeitete sie seit 2016 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Universität Koblenz-Landau/Campus Landau und war dort in Forschung und Lehre (Bildungswissenschaften, Grundlagen der Unterrichtsplanung/-gestaltung, Deutsch und Sachunterricht) tätig.

Inhaltliche Schwerpunkte im Institut werden insbesondere Inklusion, der Umgang mit heterogenen Lerngruppen/herausforderndem Verhalten und das Thema ‚Holocaust‘ in Grund- und Förderschulen sein.

Wir wünschen ihr gutes Gelingen und viel Freude mit ihrer neuen Tätigkeit an unserem Institut.