24EF122404
Freigegeben

1+1>2 Theologie konfessionell-kooperativ – Konzilien im Ohr: Mit Podcasts zu Brennpunkten der Kirchengeschichte


Konzilien im Ohr: Mit Podcasts zu Brennpunkten der Kirchengeschichte

In diesem Seminar wollen sich eine katholische Moraltheologin und eine protestantische Bibelwissenschaftlerin diesem Verhältnis von Gender-Ethik-Exegese aus einer bewusst konfessionell-kooperativen Perspektive stellen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden gilt es dabei, Geschlechterbilder, -beziehungen und -konflikte mit Hilfe von Einsichten aus der theologischen Ethik und der biblischen Exegese offen zu legen und miteinander ins Gespräch zu bringen.

Hinweis für Lehrkräfte: Es genügt die Anmeldung bei einem der beiden Institute EFWI oder ILF. .
Die Ökumenischen Konzilien werden häufig als langweilige Veranstaltungen betrachtet, bei denen ein Haufen alter Männer Fragen diskutierten, die für den Durchschnittsmenschen uninteressant waren. Doch ist diese Einschätzung wirklich gerechtfertigt? Sind die Konzilien nicht vielmehr Brennpunkte der Kirchengeschichte, in denen Entwicklungen kulminierten, Konfliktlösungen versucht und tiefgreifende Weichenstellungen herbeigeführt wurden? Tyrannische Kaiser, machtbewusste Päpste, aufmüpfige Bischöfe - sie alle haben in der Konziliengeschichte ihre Spuren hinterlassen.

In diesem Blockseminar werden die Konzilien sowohl von katholischer als auch von evangelischer Perspektive beleuchtet und auf ihre bleibende Bedeutung hin befragt. Das geschieht u. a. in Form von Podcasts, welche die Teilnehmer:innen im Laufe des Semester zu einem frei gewählten Thema der Konziliengeschichte erarbeiten. Die Podcasts werden unter professionellen Bedingungen aufgenommen und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Weitere Informationen zu dieser Projektlehre:
https://www.relpaed.kath.theologie.uni-mainz.de/1-1-2-theologie-konfessionell-kooperativ/

Termine:
23.04.24, 18-20 Uhr (Vorbesprechung)
03.05.24, 14-18 Uhr
04.05.24, 10-16 Uhr
28.06.24, 14-18 Uhr

Ihre Anmelderung erfolgt automatisch für alle 4 Veranstaltungstermine.

Schulart: Gymnasium, Integrierte Gesamtschule

Raum: Theologischer Fachbereich der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Wallstraße 7/7A, T1

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen über unsere Seminare. Alternativ können Sie sich einen Newsletter nach Ihren Interessensgebieten zusammenstellen.
Newsletter-Registrierung
. Sie werden weitergeleitet auf die Homepage des EFWI.

Leitung: Dipl.-Theol. Benedict Totsche / Lic. theol Manuel Krumbiegel M.Ed.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Fachberaterinnen und Fachberater
Fortbildungsbeauftragte
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Gymnasium
Integrierte Gesamtschule
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Tagung (eintägig)
Veranstaltungsort
Theologischer Fachbereich der Johannes Gutenberg-Universität
Wallstraße 7/7A
55122 Mainz
Termin(e)/Uhrzeit(en)
23.04.2024 | 18:00 - 20:00
03.05.2024 | 14:00 - 18:00
04.05.2024 | 10:00 - 16:00
28.06.2024 | 14:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
Ohne Anmeldeschluss
Gültigkeitsbereich
landesweit

Erinnerungsfunktion

Sie müssen sich zunächst an der Webseite anmelden um Erinnerungen zu aktivieren/deaktiveren. Sollten Sie noch kein Konto erstellt haben, können Sie dies hier tun.