24ES330014
Freigegeben

Zu Besuch bei Nachbarn


In den Teilrahmenplänen katholische und evangelische Religion wird die Auseinandersetzung und der Dialog mit anderen Religionen gefordert. Aber kennen wir selbst diese Religionen, haben wir einen Bezug zu unseren Nachbarn mit einem anderen Glauben?
Dieser Nachmittag möchte die Gelegenheit geben, die Synagoge in Koblenz zu besuchen um aus erster Hand gelebten jüdischen Glauben kennenzulernen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Schulabteilung des Bistum Limburg statt.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Leitung
Dr. Katharina Sauer, Dorothee Frölich
Veranstaltungsort
Synagoge - Jüdische Kultusgemeinde Koblenz
Schlachthofstraße 5
56073 Koblenz
Termin(e)/Uhrzeit(en)
16.09.2024 | 15:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
19.08.2024
Gültigkeitsbereich
landesweit