Religionspädagogisches Institut der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Seminarsuche:
EFWI-Nummer: 19ER440019
Termin: 19.09.2019 | Freigegeben

Fachtag Schulseelsorge »Kinder und Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten«

(Schulseelsorge)

Der Studientag informiert über Symptome von kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen, die bei Seelsorgegesprächen auffallen. Im Zentrum stehen dabei insbesondere die Störungsbilder, die im schulischen Alltag häufig übersehen werden (wie z. B. Depressionen und Angststörungen).

Der Studientag dient der Weiterentwicklung der eigenen Beratungskompetenz. Zugleich sensibilisiert er für die Grenzen seelsorglichen Handelns.

VA-Nummer: 190919-CWE-F
Anmeldung: RPI Gießen, Anmeldeschluss: 06.09.2019
LA-Nr.: Akkreditierung wird beantragt - 1 Tag
EFWI: Akkreditierung wird beantragt
Kursgebühr: 35,00 €

Weitere Informationen

Aktueller Status:

Freigegeben

Schwerpunkt:

Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart:

Fortbildung

Fortbildungsart:

Tagung (eintägig)

Dozent(en):

Christine Weg-Engelschalk, Dr. med. Ruth Pfister

Veranstaltungsort:

Religionspädagogisches Institut der EKKW und der EKHN
Regionalstelle Frankfurt
Rechneigraben 10
60311 Frankfurt am Main

Termin(e)/Uhrzeit(en):

19.09.2019 | 09:30 - 15:30
EFWI-Nummer: 19ER440015
Termin: 23.09.2019 | Findet Statt

Jesus - kennst du den?

Für viele Kinder ist Jesus ein Fremder oder ein netter, irgendwie besonderer Mensch mit übernatürlichen Kräften. Für einige vergleichbar mit einem Superhelden aus Hollywood. Jesus in seiner Doppelnatur als Mensch und Gott ist weniger Thema im Unterricht der Grundschule. Die "göttliche" Seite von Jesus findet ihren Ausdruck in vielen Kirchenfesten.
Das Wahrnehmen von Jesus, der ja den Kindern zunehmend weniger bekannt ist, erfolgt meistens zuerst über methodisch erzählte Bibelgeschichten. In dieser Veranstaltung werden ansprechende Methoden angeboten zur Vermittlung von für Kinder bedeutsamen Jesuserzählungen und zur Förderung der Sprachfähigkeit über eigene Glaubensvorstellungen.

Weitere Informationen

Aktueller Status:

Findet Statt

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer

Schularten:

Grundschule
Förderschule
Sekundarstufe 1

Schwerpunkt:

Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart:

Fortbildung

Fortbildungsart:

Studientag

Leitung:

Susanne Gärtner

Veranstaltungsort:

Grundschule
Rheindürkheim
Schulstr. 2
67550 Worms

Termin(e)/Uhrzeit(en):

23.09.2019 | 09:00 - 13:00

Anmeldung

Anmeldeschluss:

Ohne Anmeldeschluss

Gültigkeitsbereich:

regional
EFWI-Nummer: 19ER440021
Termin: 15.10.2019 | Freigegeben

»Räume der Stille an öffentlichen Schulen«

Religion gehört zum Schulleben - nicht nur im Religionsunterricht. So findet man inzwischen an öffentlichen Schulen immer häufiger »Räume der Stille«.
Im Zentrum der Fortbildung steht die Frage, welche Konzepte diesen Räumen zugrunde liegen.
Spielt Religion dort tatsächlich eine Rolle oder handelt es sich um säkulare Entspannungsangebote? Welche Bedeutung kommt der Vielfalt von religiösen und auch konfessionslosen Identitäten bei der Bespielung der Räume zu? Eine Präsentation von Beispielen bereits existierender Räume gibt Einblick in die ästhetische Umsetzung verschiedener Konzepte.
Ort: RPI Frankfurt
Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt
Leitung: Christine Weg-Engelschalk, RPI Gießen
Referent*in:

VA-Nummer: 191015-CWE-F
Anmeldung: RPI Frankfurt,
LA-Nr.: 0189305703 - 0,5 Tage

Kursgebühr: 5,00 €

Weitere Informationen

Aktueller Status:

Freigegeben

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer

Schularten:

Alle Schularten

Schwerpunkt:

Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart:

Fortbildung

Fortbildungsart:

Tagung (eintägig)

Leitung:

Christine Weg-Engelschalk

Veranstaltungsort:

Religionspädagogisches Institut der EKKW und der EKHN
Regionalstelle Frankfurt
Rechneigraben 10
60311 Frankfurt am Main

Termin(e)/Uhrzeit(en):

15.10.2019 | 15:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss:

30.09.2020

Gültigkeitsbereich:

regional
EFWI-Nummer: 19ER440023
Termin: 28.11.2019 - 01.12.2019 | Freigegeben

Auf der Suche nach Gott – fachdidaktische Tagung

Die Gottesfrage gehört zu den zentralen und zugleich didaktisch schwierigsten Themen des Religionsunterrichts. Denn es geht weniger darum, traditionelle Antworten zu vermitteln, als gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern nach neuen, ungewohnten Einsichten zu suchen.
Die Tagung setzt hier an: Wenn über Gott geredet wird, stellen sich zuerst einmal Fragen - es ist wichtig, dieses Fragen zu lernen und sich nicht mit vorschnellen Antworten zufrieden zu geben.
Unter diesem Aspekt macht sich die Tagung auf eine neue »Spurensuche nach Gott« in drei exemplarischen Bereichen: »Gott« bei Jesus von Nazareth, in der mystischen Philosophie und in neuen Ansätzen der Gegenwart. Impulse dieser verschiedenen Sichtweisen für die Unterrichtspraxis in der Sek I werden gemeinsam entwickelt.

Ein Angebot für Sekundarstufe I, Sekundarstufe II und Berufliche Schulen

Weitere Informationen

Aktueller Status:

Freigegeben

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer

Schularten:

Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 2
Berufsbildende Schule

Schwerpunkt:

Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart:

Fortbildung

Fortbildungsart:

Kurs (mehrtägig)

Dozent(en):

Gabriele Sies

Termin(e)/Uhrzeit(en):

28.11.2019 | 15:00 - 20:30
29.11.2019 | 09:00 - 20:30
30.11.2019 | 09:00 - 20:30
01.12.2019 | 09:00 - 13:00

Anmeldung

Anmeldeschluss:

31.10.2019
EFWI-Nummer: 19ER440016
Termin: 05.12.2019 | Findet Statt

BRU Bildungskongress Berufsschulreligionsunterricht 4.0 - religiöse Bildung in einer digitalisierten Welt

Zum vierten Mal findet ein bundesweiter, ökumenischer Kongress zum Berufsschulreligionsunterricht statt. Verantwortet wird er von den drei Instituten zur berufsorientierten Religionspädagogik bibor, EIBOR und KIBOR. Thema ist dieses Jahr die religiöse Bildung in einer digitalisierten Welt. Weitere Informationen finden sich unter: www.bildungskongress-bru.de

Weitere Informationen

Aktueller Status:

Findet Statt

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer
Schulpfarrerinnen/Schulpfarrer

Schularten:

Berufsbildende Schule

Schwerpunkt:

Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart:

Fortbildung

Fortbildungsart:

Studientag

Leitung:

Dr. Kristina Augst

Veranstaltungsort:

Erbacher Hof, Bildungszentrum d. Diözese Mainz
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz

Termin(e)/Uhrzeit(en):

05.12.2019 | 09:30 - 16:30

Anmeldung

Anmeldeschluss:

15.11.2019

Gültigkeitsbereich:

regional