20ER110003
Freigegeben

Abiturtraining


Im »Abiturtraining mündliches Abitur« werden Prüfungskompetenzen für das Abnehmen des mündlichen Abiturs eingeübt. Dabei geht es einerseits um die rechtlichen Bestimmungen (in Rheinland-Pfalz), andererseits um die Rolle als
Prüfer oder Prüferin, die u.a. in einem Simulationsspiel eingeübt wird. Weitere Themen sind die Auswahl von geeigneten Texten, die Erstellung passender Aufgaben und die Frage nach den Bewertungskriterien.

Ein Angebot für die Sekundarstufe II

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Gymnasium
Integrierte Gesamtschule
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Susanne Gärtner
Dozent(en)
Dr. Jochen Walldorf
Veranstaltungsort
Religionspädagogisches Institut
der EKKW und der EKHN
Am Gonsenheimer Spieß 1
55122 Mainz
Termin(e)/Uhrzeit(en)
11.02.2020 | 09:30 - 17:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
03.02.2020
Gültigkeitsbereich
regional