22EA550002
Freigegeben

Das Licht der Welt. Wie Johannes von Jesus erzählt.


Exegetisches, Didaktisches und Unterrichtspraktisches zu Joh 8,12-20. Baustein 4 einer Fortbildungsreihe für Religionslehrpersonen der Grund- und Förderschule sowie der Sekundarstufe

Die Geschichte der Begegnung Jesu mit der Samaritanerin ist eine Pflicht-Perikope im Teilrahmenplan Rheinland-Pfalz und in Lehrplänen der Sekundarstufe. Dr. Peter Busch schließt diese Johannes-Perikope auf, Brigitte Beil und/oder Horst Heller stellen anschließend Unterrichtsideen vor. Alle Materialien stehen anschließend zum Download bereit.

Referent: Dr. Peter Busch, Brigitte Beil, Horst Heller
Zielgruppe: GS, Sek I, Vikar*innen

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Online-Fortbildung
Dozent(en)
Prof. Dr. Peter Busch, Brigitte Beil, Horst Heller
Termin(e)/Uhrzeit(en)
28.01.2022 | 16:00 - 17:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
27.01.2022
Gültigkeitsbereich
Online