20EF730503
Freigegeben

„Inklusion - wie kann dies gelingen? Elternkooperation- Eltern mit ins Boot holen


„Inklusion – wie kann dies gelingen?

Elternkooperation- Eltern mit ins Boot holen

Die Workshop- Reihe „Inklusion – wie kann dies gelingen?“ steht in Verbindung mit den Tagungen „Inklusive Schule“ und „Systemischer Umgang mit Veränderungsprozessen im Berufsleben“. Die Workshops können als Prozessbegleitung der beiden Tagungen und auch ausschließlich besucht werden.
Internationale Studien zeigen, dass Eltern eine bedeutende Rolle für den schulischen Lernerfolg ihrer Kinder haben. Die wichtigste Schlussfolgerung sollte deshalb sein, Eltern viel besser darin zu unterstützen, eine Kooperation mit Schule im Sinne einer Erziehungspartnerschaft einzugehen. Dabei ist zu beachten, dass die Eltern ebenso wie die Kinder heterogen sind und dass dieser Tatsache Rechnung getragen werden muss.
Die Einbeziehung von Eltern in die Entwicklungsarbeit bei der Umsetzung von inklusiver Bildung ist demnach von zentraler Bedeutung und benötigt eine Einbindung in die schulische Beziehungs- und Kommunikationskultur. Gelingt es, die Eltern mit ins Boot zu holen und eine konstruktive Zusammenarbeit „auf Augenhöhe“ zu ermöglichen, kann die Lernentwicklung und das Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler in der Schule gefördert werden.
Der Workshop bietet erste Impulse sich mit dem Thema Erziehungspartnerschaft auseinander zusetzen- gibt Ansätze und Ideen wie konzeptionelle Vorgehensweisen in Schule Schritt für Schritt gelingen können und bietet Raum für die Bearbeitung individueller Fälle der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bzgl. Erziehungspartnerschaften.

Teilnehmerkreis: Lehrer/-innen aller Schularten
Dozentin: Esther Würtz (Systemische Beraterin)
Leitung: EFWI-Dozentin E. Bartholomae

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Kommunikation, Kooperation, Teamarbeit und Beratung

Organisation

Veranstaltungsart
Sonstige
Fortbildungsart
Workshop (Auswahl)
Dozent(en)
Esther Würtz
Veranstaltungsort
EFWI - Protestantisches Bildungszentrum
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
09.06.2020 | 15:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
Ohne Anmeldeschluss
Gültigkeitsbereich
regional