22EA550030
Findet Statt

Ist in der Wüste nicht Platz für zwei Söhne? Abraham im Religionsunterricht der Grundschule (Teil 2)


Als Isaak ein Jahr alt war, nahm Abraham ein Brot und einen Schlauch mit Wasser, gab beides der Hagar und sprach zu ihr: “Ich schicke dich mit deinem Sohne Ismael zurück zu deinem Volk.” Und brach auf, sie und ihr Sohn Ismael. Als Abraham viele Jahr später verstarb, kam Ismael zurück, um zusammen mit Isaak den Vater zu bestatten. Können Isaak und Ismael, die von ihren Nachkommen als Väter großer Weltreligionen angesehen werden, am Grab ihres Vaters Frieden halten? Der Relilab-Impuls vom 02.09.22 hatte die didaktische Intention der Unterrichtsreihe und die Einstiegsstunde zur Segensthematik vorgestellt. Dieser Relilab-Impuls präsentiert exemplarisch zwei weitere Stunden.

Infos über relilab und alle Veranstaltungen : https://relilab.org/
Zugang zur Veranstaltung: https://relilab.org/impuls/

Weitere Informationen

Aktueller Status
Findet Statt
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Online-Fortbildung
Leitung
Horst Heller
Termin(e)/Uhrzeit(en)
23.09.2022 | 16:00 - 17:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
23.09.2022
Gültigkeitsbereich
Online