20ER440003
Freigegeben

Jesus - kennst du den?


Für viele Kinder ist Jesus ein Fremder oder ein netter, irgendwie besonderer Mensch mit übernatürlichen Kräften. Für einige vergleichbar mit einem Superhelden aus Hollywood. Jesus in seiner Doppelnatur als Mensch und Gott ist weniger Thema im Unterricht der Grundschule. Die "göttliche" Seite von Jesus findet ihren Ausdruck in vielen Kirchenfesten.
Das Wahrnehmen von Jesus, der ja den Kindern zunehmend weniger bekannt ist, erfolgt meistens zuerst über methodisch erzählte Bibelgeschichten. In dieser Veranstaltung werden ansprechende Methoden angeboten zur Vermittlung von für Kinder bedeutsamen Jesuserzählungen und zur Förderung der Sprachfähigkeit über eigene Glaubensvorstellungen.
Anmeldung: giessen@rpi-ekkw-ekhn.de

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Grundschule
Förderschule
Primarstufe
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Nadine Hofmann-Driesch
Veranstaltungsort
Religionspädagogisches Institut
der EKKW und der EKHN, Regionalstelle Gießen
Lonystraße 13
35390 Gießen
Termin(e)/Uhrzeit(en)
10.03.2020 | 14:30 - 17:30

Anmeldung

Anmeldeschluss
11.02.2020
Gültigkeitsbereich
regional