20EF75G201
Freigegeben

Kollegiale Fallberatung - lösungsorientierte Bearbeitung berufsbezogener Probleme - Grundseminar


Die spezielle Form der „lösungsorientierten kollegialen Fallberatung“ nutzt die Kompetenzen einer Gruppe zur konkreten Bearbeitung von berufsbezogenen Problemfällen. Fallbesprechungen insbesondere an Schulen mit Teamstrukturen können so zeit- und ressourcenorientiert durchgeführt werden. Darüber hinaus bietet die Methode einen Leitfaden für Beratungsgespräche mit Eltern und anderen Ratsuchenden.
Die Veranstaltung vermittelt die Methode und bietet einen bewertungsfreien Trainingsraum.

Für diese Veranstaltung wird ein Teilnehmerbeitrag von 25,00 Euro erhoben.

Teilnehmerkreis: Lehrer/-innen aller Schularten
Leitung: EFWI-Dozentin Elke Bartholomae
Dozentin: Jeanette Zimmer

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Kommunikation, Kooperation, Teamarbeit und Beratung

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Kurs (mehrtägig)
Leitung
Elke Bartholomae, Jeanette Zimmer
Veranstaltungsort
EFWI - Protestantisches Bildungszentrum
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
18.03.2020 | 09:30 Uhr - 17:00
19.03.2020 | 09:00 - 17:00
20.03.2020 | 09:00 - 14:00 Uhr

Anmeldung

Anmeldeschluss
17.03.2020
Gültigkeitsbereich
landesweit