21EA550007
Findet Statt

Kompetenzorientierung und Leistungsbewertung



Schülerinnen und Schüler zeigen in jeder Unterrichtsstunde Leistungswillen und Leistungsfähigkeit, mal mehr, mal weniger. Dabei werden große Unterschiede sichtbar. Diese unterrichtlich erbrachte Leistung gilt es vorrangig zu beobachten und zu dokumentieren. Die Videokonferenz gibt einen Impuls zur Wahrnehmung und Bewertung von Leistungen, der weniger auf schriftliche oder mündliche Prüfungsformate zurückgreifen muss.

Leitung und Moderation: Friederike Wenisch, PTZ Stuttgart

Referent: Horst Heller, RPZ St. Ingbert

Anmeldungen am Fortbildungstag können nur bis 11:30h berücksichtigt werden.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Findet Statt
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Online-Fortbildung
Dozent(en)
Horst Heller
Termin(e)/Uhrzeit(en)
14.01.2021 | 16:00 - 17:00