20ES110008
Freigegeben

Lebensentwürfe und die Vorstellung vom Glück - Was brauche ich wirklich zum Leben?


Der immer drängendere Ruf nach einem nachhaltigeren Umgang mit Natur und Schöpfung wirft für den Einzelnen vielfältige Fragen auf: Was brauche ich wirklich zum Leben? Macht Konsum mich glücklich oder vielleicht sogar der Verzicht darauf? Hinter all diesen Fragen stehen Themen rund um Lebensentwürfe und das Verständnis von Glück allgemein. Diesen Fragen und Themen gehen wir nach.
Am Vormittag wird uns Pater Christoph Mingers über entsprechende biblische Impulse zum Austausch über Erfahrungen und Sichtweisen des Glaubens und des Lebens führen.
Nachmittags werden die beiden Referentinnen Frau Sarah Thunert und Frau Silke Horlitz mit uns in Workshops handlungs- und schülerorientierte Zugänge erarbeiten.
Für die Mittagspause ist ein kostenfreies gemeinsames Mittagessen geplant. Wer dies nicht in Anspruch nehmen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Fachlehrerinnen und Fachlehrer
Schularten
Berufsbildende Schule
Förderschule
Grundschule
Gymnasium
Integrierte Gesamtschule
Realschule plus
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Ekkehard Lagoda, Lisa Lorsbach
Veranstaltungsort
Paul-Schneider-Haus
Zeughausstr./Klostergasse 8
55469 Simmern
Termin(e)/Uhrzeit(en)
16.09.2020 | 08:30 - 16:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
28.08.2020
Gültigkeitsbereich
regional