20ES550006
Freigegeben

Mit Gottes Segen


Donnerstag, 23. April 2020 9.30 – 16 Uhr Evangelisches Gemeindehaus, Saarallee, Bernkastel-Kues Mit Gottes Segen Schulgottesdienste sind ein wichtiger Teil des Schullebens und für die Verantwortlichen oft eine echte Herausforderung. Angesichts der heterogenen, nicht selten eher kirchen- und glaubensfernen Schülerschaft, der religiösen Pluralität und den unterschiedlichen Lebenswelten junger Menschen, einen Gottesdienst zu gestalten, der das Leben in seiner ganzen Bandbreite und Gott authentisch miteinander in Beziehung bringt, ist keine leichte Aufgabe. Diese Fortbildung möchte Religionslehrer_innen ermutigen und befähigen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Sie werden ganzheitliche, lebendige, erfahrungsbezogene und leicht umsetzbare Gestaltungselemente und Methoden kennenlernen und selbst ausprobieren können. Sie haben die Gelegenheit, sich mit ihrer Rolle als Gottesdienstleiter_in (alleine oder im Team) auseinanderzusetzen, um nachzuspüren, was Ihnen die nötige Sicherheit gibt, um diese gut wahrnehmen zu können. Liturgische Elemente und die Struktur eines Gottesdienstes werden erschlossen und verschiedene gottesdienstliche Formen und Rituale erarbeiten. Bei all dem sollen eine gemeinsame gottesdienstliche Feier und Impulse als bestärkend und bereichernd für den eigenen persönlichen Glauben erlebt und erfahren werden. Leitung: Britta Lehmkuhl Referentin: Uschi Fusenig Zielgruppe: Lehrende aller Schulformen Verpflegung: 10 € EFWI-NR: 20ES550006

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Material -und Konzeptentwicklung
Leitung
Britta Lehmkuhl
Dozent(en)
Ursula Fusenig
Termin(e)/Uhrzeit(en)
23.04.2020 | 09:30 - 16:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
24.04.2020