22EF110401
Freigegeben

Netzwerktreffen 2022


Die Veranstaltung richtet sich an Schulen, die eine Partnerschaft mit Schulen oder Einrichtungen im Bereich der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen haben oder begründen wollen. Partnerschaftsschulen der unterschiedlichsten Förderschulen haben sich in Ruanda als auch in RLP zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, das sich mit Problemen und Perspektiven von Schulpartnerschaften beschäftigt. Im Rahmen der Veranstaltung werden aktuelle Entwicklungen im Land und die Strategie der Partnerschaft besprochen. Schritte wie Studienfahrten nach Ruanda und Gegenbesuche werden ausgewertet bzw. geplant. Auch für den Austausch und die Reflexion der eigenen Schulpartnerschaft wird Raum gegeben. Diesen Themen widmet sich das Netzwerktreffen, das sich an Schulleitungen und Lehrkräfte an Förderschulen und andere Schulen richtet, die Schulpartnerschaften im oben genannten Sinn unterhalten oder an ihnen interessiert sind.

Das Treffen wird durchgeführt in Kooperation von EFWI, Referat Entwicklungszusammenarbeit mit dem Partnerland Ruanda des Ministeriums des Inneren und für Sport (MdI),
Verein Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda e.V. und
SUGIRA RLP

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen über unsere Seminare. Alternativ können Sie sich einen Newsletter nach Ihren Interessensgebieten zusammenstellen.
Newsletter-Registrierung
. Sie werden weitergeleitet auf die Homepage des EFWI.

Teilnehmerkreis: Schulleitungen und Lehrkräfte an Partnerschaftsschulen oder an einer Partnerschaft interessierten Schulen

Schularten: Förderschulen aller Formen und andere

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen über unsere Seminare. Alternativ können Sie sich einen Newsletter nach Ihren Interessensgebieten zusammenstellen.
Newsletter-Registrierung
. Sie werden weitergeleitet auf die Homepage des EFWI.

Referent/-innen: Diverse aus MdI, A.Töpperwein, N.N.

Leitung: EFWI-Direktorin Dr. A. Diesel; A. Töpperwein

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schulleitung
Schularten
Förderschule
Schwerpunkt
Vielfalt, Heterogenität und Inklusion

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Kooperationsveranstaltungen
Leitung
Dr. Anja Angela Diesel
Dozent(en)
Andrea Anna Töpperwein
Veranstaltungsort
EFWI - Protestantisches Bildungszentrum
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
10.02.2022 | 10:00 - 18:00
11.02.2022 | 09:00 - 15:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
10.12.2021
Gültigkeitsbereich
landesweit

Erinnerungsfunktion

Sie müssen sich zunächst an der Webseite anmelden um Erinnerungen zu aktivieren/deaktiveren. Sollten Sie noch kein Konto erstellt haben, können Sie dies hier tun.