21EP110001
Freigegeben

Online - Literatur im Religionsunterricht


Was haben Rico, ein Roboter namens Adam und Romea gemeinsam?
Sie sind Akteure in einem Kinderbuch (Andreas Steinhöfel, Rico, Oscar und die Tieferschatten), einem Jugendbuch (Anna Kuschnarowa, Djihad Paradise) und einem Roman (Ian McEwan, Maschinen wie ich), Bücher, die wir ausgewählt haben, um Ihnen Lust zu machen, sie im Unterricht mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu erkunden.

Die einzelnen Bücher zielen auf unterschiedliche Altersgruppen (GS/OS, Sek I, Sek I, Sek II) und sind geeignet, die Themen
- „Menschen mit Beeinträchtigungen“/Inklusion (Gegenstandbereich Die Frage nach dem Menschen, TRP GS
- Islamismus (Sek I und Sek II Themenbereich „Christsein in der pluralen Welt“, Thema B „Religion“, Konkretion 2),
- Mensch und Maschine/Künstliche Intelligenz (Sek II, durch Verzahnen der Konkretionen K1 und K2, Themenbereich Mensch und z.B. der Konkretion 4, Themenbereich Ethik)
zu erarbeiten.

Am Vormittag fragt ein Einführungsreferat „Warum und wie setze ich Literatur im RU ein?“ In Anschluss daran, sind Sie gefragt, ein Buch kurz vorzustellen, mit dem Sie gute Erfahrungen im Unterricht gemacht haben.

Am Nachmittag werden Workshops zu den drei Bücher in zwei Workshopphasen stattfinden, sodass Sie zwei Workshops besuchen können.

Kooperationsveranstaltung von PTI (Bonn) und EFWI (Landau)

Zielgruppe: Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz und weitere Interessierte
Termin: Donnerstag 17. Juni 2021, 9.00 -12.00 Uhr und 14.00 -17.00 Uhr
Format: Online (Der Link wird kurzfristig vor der Veranstaltung verschickt.)

Inhaltliche Gestaltung: Prof. Dr. Marion Keuchen (PTI Bonn); Kirsten Neumann (Fachberaterin Evangelische Religion), Dr. Anja Angela Diesel (EFWI Landau)

Anmeldung bei Gabriele Grube (PTI Bonn) per E-Mail: gabriele.grube@pti.ekir.de

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Grundschule
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 2
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Online-Fortbildung
Termin(e)/Uhrzeit(en)
17.06.2021 | 09:00 - 17:00