20EF610104
Freigegeben

Pädagogische Schulentwicklung - Seminar II für Steuerungsteams


Das EFWI unterstützt rheinland-pfälzische Schulen bei ihrem Bemühen um Weiterentwicklung des Unterrichts.
Mit dem Basisseminar im Herbst 2019 hat das zweijährige Unterstützungsprogramm „Lernförderung in heterogenen Klassen“ begonnen.
Das zweite Blockseminar beschäftigt sich mit dem Themenfeld „Differenzierung in heterogenen Lerngruppen“.

Zugelassen sind Steuerungsteams der teilnehmenden Schulen.

Teilnehmerkreis: Geschlossener Kreis
Leitung: EFWI-Dozent F. Müller

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Grundschule
Realschule plus
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Sonstige
Fortbildungsart
Kurs (mehrtägig)
Leitung
Frank Müller
Veranstaltungsort
EFWI - Protestantisches Bildungszentrum
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
27.02.2020 | 10:30 - 17:00
28.02.2020 | 09:00 - 16:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
Ohne Anmeldeschluss
Gültigkeitsbereich
landesweit