22ER110018
Freigegeben

Phantasiereisen im Religionsunterricht


Phantasiereisen eignen sich ganz besonders für den Religionsunterricht. Sie können sowohl als festes Ritual zum Stundenbeginn als auch zur Einstimmung auf ein neues Thema zum Einsatz kommen. Phantasiereisen schaffen Distanz zum Schulalltag, eröffnen virtuelle (Gedanken-) Spielräume und fördern aktives Zuhören. Stress und Leistungsdruck werden reduziert. In diesem Seminar wollen wir unterschiedliche Phantasiereisen ausprobieren und erleben. Zudem erhalten Sie Tipps, wie Sie eigene Phantasiereisen für Ihre Lerngruppen erstellen.
Mit Nina Blahusch, RPI Frankfurt (Sek I)

Ein Angebot für Grundschule und Sekundarstufe I
Bitte melden Sie sich unter www.rpi-ekkw-ekhn.de/Veranstaltungen an (221116-Bl-MZ)

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Online-Fortbildung
Termin(e)/Uhrzeit(en)
16.11.2022 | 16:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
10.10.2022
Gültigkeitsbereich
regional