22EA330003
Findet Statt

Religionsunterricht im 3. Schuljahr - Modul 4


Das Modul 3.4 stellt zwei innovative Unterrichtsreihen vor.
Die biblische Geschichte von Jakob und Esau erzählt sie mit Hilfe von Kegelfiguren in einer Wüstenlandschaft. Die Erzählung – ursprünglich für Erwachsene aufgeschrieben – bietet zahlreiche Ansatzpunkte, die mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule erarbeitet werden können.
Die Unterrichtsreihe zur priesterliche Schöpfungserzählung 1 Mose 1 tritt nicht in Konkurrenz zu den Weltentstehungsnarrativen. Sie erarbeitet ihre Bedeutung als Trostgeschichte: Auch in der Krise ist Gott da. Er hält alles in seiner Hand und gibt die Schöpfung nicht auf.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Findet Statt
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Tagung (eintägig)
Veranstaltungsort
Horst Eckel Haus
RPZ Kusel
Lehnstr. 16
66869 Kusel
Termin(e)/Uhrzeit(en)
27.04.2022 | 16:00 - 17:30