20EA660005
Freigegeben

Religionsunterricht in der Grundschule.


Die Reihe der Modulfortbildungen, die jeweils Unterrichtsreihen für das neue Quartal vorstellen, musste im Frühjahr 2020 wegen der Pandemie unterbrochen werden. In der Hoffnung, dass Präsenzfortbildungen wieder möglich sind, soll die Reihe wieder aufgenommen werden. Den Auftakt bildet eine Nachmittagsveranstaltung mit Unterrichtsvorschlägen aus mehreren Grundschuljahren, die für die Zeit zwischen Januar und März geeignet sind.
Zusätzlich wollen wir darüber nachdenken, ob und (wenn ja) wie die Pandemie unseren Religionsunterricht in der Grundschule nachhaltig verändert hat.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Grundschule
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
(leer)
Leitung
Christian Günther
Dozent(en)
Horst Heller
Veranstaltungsort
Religionspädagogisches Zweigbüro Zweibrücken
RPZ Zweibrücken
Johann-Schwebel-Str. 16
66482 Zweibrücken
Termin(e)/Uhrzeit(en)
13.01.2021 | 15:00 - 17:30

Anmeldung

Anmeldeschluss
10.01.2021