23EF222304
Freigegeben

Studien- und Begegnungsreise Israel


„Wenn ich an Israel denke, fallen mir vor allem zwei Dinge ein: unbeschreiblich und voller Kontraste...“
In kaum einem anderen Land sind Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft so kontrastreich, so deutlich spür- und sichtbar und so eng miteinander verknüpft.
Die Reise soll es den Teilnehmenden ermöglichen, sich aus verschiedenen Perspektiven einem Verständnis für die Herausforderungen dieses Landes zu nähern und durch Begegnungen einen Einblick in die unterschiedlichen Lebenswelten und Narrationen zu erhalten.
Inhaltliche Schwerpunkte bilden das Kennenlernen von friedenspädagogischen Projekten und Institutionen und die Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte.

Teilnehmerkreis: Lehrer/-innen aller Schularten
Leitung: EFWI - Dozentin Anne Deckwerth

Den Reisepreis teilen wir mit sobald wir eine Rückmeldung von Reiseveranstalter vorliegt.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Kurs (mehrtägig)
Leitung
Anne Deckwerth
Termin(e)/Uhrzeit(en)
28.05.2023 | 08:00 - 18:00
29.05.2023 | 08:00 - 18:00
30.05.2023 | 08:00 - 18:00
31.05.2023 | 08:00 - 18:00
01.06.2023 | 08:00 - 18:00
02.06.2023 | 08:00 - 18:00
03.06.2023 | 08:00 - 18:00
04.06.2023 | 08:00 - 18:00
05.06.2023 | 08:00 - 18:00
06.06.2023 | 08:00 - 18:00
07.06.2023 | 08:00 - 18:00

Erinnerungsfunktion

Sie müssen sich zunächst an der Webseite anmelden um Erinnerungen zu aktivieren/deaktiveren. Sollten Sie noch kein Konto erstellt haben, können Sie dies hier tun.