20EA110012
Freigegeben

Unterwegs in der Schulseelsorge


Inzwischen sind einige Religionslehrkräfte mit Schulseelsorgezertifikat aktiv, andere durchlaufen die Weiterbildungsmodule oder sind mit Plänen oder eigenen Initiativen unterwegs. Dieser Reflexionsnachmittag führt uns zusammen. Mit der Schulseelsorgebeauftragten der Badischen Landeskirche von Baden besprechen wir unsere Erfahrungen und Pläne und partizipieren von ihrer langjährigen Vertrautheit mit diesem sensiblen Arbeitsfeld.
Die Fortbildung findet im Gebäude gegenüber dem
RPZ Speyer (Klinkerbau) statt.

Hinweis: Das EFWI in Landau bietet verschiedene Module der Weiterbildung an, die Sie unter https://www.efwi.de/veranstaltungen/programm-schulseelsorge.html einsehen können.
Die Ev. Kirche der Pfalz begleitet Religionslehrer*innen, die in der Schulseelsorge aktiv sind. Für Treffen zum kollegialen Austausch oder zu thematischen Fortbildungsangeboten zur Schulseelsorge, melden Sie bitte Ihr Interesse unter Nennung von Name, Schule, Schulfächer und Email-Adresse an: religionsunterricht@evkirchepfalz.de.

Wir nehmen dann mit Ihnen Kontakt auf. Sie können auch einfach angeben, auf unsere Verteilerliste „Schulseelsorge“ aufgenommen zu werden.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Prävention, Soziales Lernen und Gesundheit

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Tagung (eintägig)
Leitung
Thomas Niederberger
Dozent(en)
Elke Heckel-Bischoff
Veranstaltungsort
Religionspädagogisches Zentrum Speyer
Roßmarktstraße 4
67346 Speyer
Termin(e)/Uhrzeit(en)
02.03.2020 | 15:00 - 18:00 r

Anmeldung

Anmeldeschluss
24.02.2020
Gültigkeitsbereich
regional