21ES550008
Freigegeben

Unterwegs sein - Kirchenerlebniswanderung und Kirchraumpädagogik


Zum Religionsunterricht gehört es, dass Schülerinnen und Schüler traditionellen religiösen Ausdrucksformen nachspüren können und daran anknüpfen. Eine Ausdrucksform ist die Gestaltung und Wirkung von religiösen Orten und Räumen, wie z.B. Kirchen. Eine andere Ausdrucksform des Glaubens ist es, unterwegs zu sein – zu wandern, zu pilgern und den realen Weg mit dem Glaubensweg zu verbinden.
Diese beiden Ausdrucksformen möchten wir gerne auf diesem Studientag miteinander verbinden und erleben.

Wir wandern gemeinsam von Veldenz nach Mülheim/Mosel, über Burgen zurück nach Veldenz. Dabei erkunden wir - methodisch geführt - die drei evangelischen Kirchen. Auf dem Weg gibt es Gelegenheit zur Stille, aber auch zum Gespräch.

Frau Uschi Fusenig, ehemalige Realschullehrerin und Prädikantin, Frau Susanne Faschin, Fachberaterin Evangelische Religion, und Pastorin Britta Lehmkuhl werden den Tag als Referentinnen fachkundig mit spirituellen Impulsen und kirchenpädagogischen Elementen begleiten.

Die Wegstrecke beträgt etwa 8 km und ist leicht zu bewältigen. Für die Wanderung empfehlen wir wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk.
Informationen zur Verpflegung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Anmeldung.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Erzieherinnen und Erzieher
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Britta Lehmkuhl
Dozent(en)
Susanne Faschin
Veranstaltungsort
Evangelisches Gemeindehaus
Bergstr. 1
54472 Veldenz
Termin(e)/Uhrzeit(en)
15.09.2021 | 09:30 - 17:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
06.09.2021
Gültigkeitsbereich
regional