19ER440020
Findet Statt

»Wie man unsterblich wird« – Auseinandersetzung mit den Themen Tod, Trauer und Jenseitsvorstellungen


Die Frage nach dem Tod und dem Jenseits begegnet immer wieder im Religionsunterricht aller Altersstufen. Gemeinsam wollen wir an diesem Nachmittag darüber ins Gespräch kommen, wie man Tod, Trauer und Jenseitsvorstellungen im Unterricht mit jüngeren Schüler*innen (Klasse 5-7) angemessen thematisieren kann. Ganz praktisch wird eine Unterrichtseinheit vorgestellt, die von dem Jugendbuch »Wie man unsterblich wird« von Sally Nicholls ausgeht. Der Roman bietet viele Gesprächsanlässe, die auch im Hinblick auf das Theologisieren mit Kindern fruchtbar gemacht werden können.

Ein Angebot für Sekundarstufe I

Weitere Informationen

Aktueller Status
Findet Statt
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 1
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Susanne Gärtner
Veranstaltungsort
Religionspädagogisches Institut
der EKKW und der EKHN
Am Gonsenheimer Spieß 1
55122 Mainz
Termin(e)/Uhrzeit(en)
17.09.2019 | 14:30 - 17:30

Anmeldung

Anmeldeschluss
10.09.2019
Gültigkeitsbereich
regional