22EA550007
Freigegeben

Wirklich zwei Quellen? Wie die Evangelien entstanden sind.


Abschließender Studientag zur Reihe der fünf digitalen Fortbildungen im Mikroformat.

Der Studientag präsentiert neue Erkenntnisse zur Entstehung der Evangelien. Er beleuchtet die Zwei-Quellen-Theorie kritisch und stellt eine alternative Erklärung zur Diskussion, wann, wie und warum die Evangelien geschrieben wurden. Die unterrichtspraktischen Ausarbeitungen der Baustein 1 bis 5 dieser Fortbildungsreihe werden hier nochmals bedacht. Eine Teilnahme (zumindest) an einem Teil der vorangegangenen Fortbildungen im Mikroformat ist deshalb empfehlenswert, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme.
Referent: Dr. Peter Busch,
Leitung: Brigitte Beil, Horst Heller
Zielgruppe: GS, Sek I, Vikar*innen

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Schwerpunkt
Sonstige

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Studientag
Leitung
Brigitte Beil, Horst Heller
Dozent(en)
Prof. Dr. Peter Busch
Veranstaltungsort
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
21.03.2022 | 09:00 - 16:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
09.03.2022
Gültigkeitsbereich
regional