20EF760301
Freigegeben

Yoga und Entspannungstechniken auf dem Stuhl und auf der Matte


Im Schulalltag sind Anforderungen und Belastungen zu bewältigen. Gleichzeit besteht das Interesse an einem zuträglichen Umgang mit sich und miteinander. Dies gilt für die Lehrkräfte sowie für die Schülerinnen und Schüler, wenn auch auf je unterschiedliche Weise. Zunehmend wird die Notwendigkeit gesehen, Entspannung, Ruhe und Stille auch in den beruflichen Alltag zu integrieren, um Belastungen standhalten zu können oder sich auf sie vorzubereiten.
In dieser Fortbildungsveranstaltung geht es darum, Erfahrungen mit verschiedenen Entspannungstechniken zu machen, sie sich anzueignen und ihre Integration in den Schulalltag in die Praxis umzusetzen. Die Methoden stammen aus dem Yoga, der Progressiven Muskelentspannung und der Eutonie mit verschiedenen Atemtechniken und Meditationsformen sowie Haltungen zur Stärkung, Lockerung und Dehnung des Körpers. Die Übungen sollen dazu beitragen, den Umgang mit Stress bei Lehrkräften und bei Schüler/-innen zu verbessern.

Mitzubringen sind eine rutschfeste Matte, bequeme Kleidung und eine kleine Decke.

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Alle Schularten
Schwerpunkt
Prävention, Soziales Lernen und Gesundheit

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Kurs (mehrtägig)
Leitung
Volker Elsenbast
Dozent(en)
Claudia Becker
Veranstaltungsort
EFWI - Protestantisches Bildungszentrum
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
27.01.2020 | 14:30 - 17:00
28.01.2020 | 09:00 Uhr - 17:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
26.01.2020
Gültigkeitsbereich
landesweit