23EF261301
Freigegeben

Zum pädagogischen Umgang mit der Diagnose ADHS/ADS...


ADHS / ADS… viele Lehrkräfte sehen sich damit konfrontiert, dass Schülerinnen und Schüler in ihren Klassen und Lerngruppen mit dieser Diagnose sie vor besondere Herausforderungen stellen. In dieser Veranstaltung sollen Begrifflichkeiten und Hintergründe erklärt und Impulse gegeben werden, wie wir mit Schülerinnen und Schülern, die die Symptome von ADHS / ADS zeigen, umgehen können. Teilnehmerkreis: Lehrkräfte aller Schularten Leitung: EFWI-Dozentin A. Deckwerth

Weitere Informationen

Aktueller Status
Freigegeben
Schwerpunkt
Lernen, herausforderndes Verhalten

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Kurs (mehrtägig)
Leitung
Anne Deckwerth
Veranstaltungsort
Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau
Termin(e)/Uhrzeit(en)
22.03.2023 | 10:00 - 18:00
23.03.2023 | 09:00 - 18:00

Anmeldung

Anmeldeschluss
Ohne Anmeldeschluss
Gültigkeitsbereich
landesweit

Erinnerungsfunktion

Sie müssen sich zunächst an der Webseite anmelden um Erinnerungen zu aktivieren/deaktiveren. Sollten Sie noch kein Konto erstellt haben, können Sie dies hier tun.